Darstellung | Kapitel | Berichte

Der tote winkel

Pocket
Sidantal: 303
Utk.: December 2008

Der tote winkel  (Läs mer »)

Die Einwohner von Västerås sind entsetzt: In einem nahe gelegenen Sumpfgebiet wurde ein junges Paar ermordet aufgefunden, erschlagen mit einer Axt. Dabei wollten Annika Lilja und ihr Freund, der Palästinenser Jamal Al-Sharif, nur in Ruhe Preiselbeeren pflücken. In einem Wasserloch findet die Polizei Annikas Videokamera: Die junge Frau war gerade dabei, einen Elch zu filmen, als der Mörder angriff – und auf dem Film sind die Beine des Täters zu sehen. Kommissarin Elina Wiik und ihre Kollegen kommen jedoch nicht weit mit ihren Ermittlungen: Der schwedische Geheimdienst schaltet sich in den Fall ein und gelangt schnell zu dem Schluss, dass Jamal einer Gruppe von Terrorsympathisanten angehörte.
Doch Elina Wiik stößt auf Ungereimtheiten und ermittelt
kurzerhand auf eigene Faust …
»Der tote Winkel« beruht auf einem wahren Fall.

 


 

Copyright © 2017 Thomas Kanger